Auch unter den nächsten Werken, die zu den teuersten Bildern der Welt zählen finden sich einige alte Bekannte, wie das Bild der Schrei, der für knapp 120 Millionen US-Dollar verkauft wurde. Aber schauen Sie selbst.

Nummer 7

Der Schrei
(Pastellversion)
von Edvard Munch (1895)
Kaufpreis 119,9 Mio US-Dollar

Teuerste Bilder der Welt

Das siebt teuerste Bild aller Zeiten ist Der Schrei von Edvard Munch.

Der Schrei ist das bekannteste Bildmotiv des norwegischen Malers Edvard Munch und Teil seines so genannten Lebensfrieses. Es zeigt beispielhaft, wie Munch in seinen Werken die äußere Natur zum Spiegel seines inneren Erlebens machte, und wird teilweise als Beginn der Stilrichtung des Expressionismus gewertet. (Quelle Wikipedia)

Sie können sich dieses Meisterwerk jedoch auch leisten,

als Leinwandbild

 

 


Nummer 6

Adele Bloch-Bauer I
von Gustav Klimt (1907)
Kaufpreis 135 Mio Dollar

die teuersten Bilder der Welt

Adele Bloch-Bauer II von Gustav Klimt (1912)
Kaufpreis 87,9 Mio Dollar

Das Bildnis Adele Bloch-Bauer I, auch „Goldene Adele“ genannt, ist ein Gemälde von Gustav Klimt (1862–1918). Das Bild gilt als eines der bedeutendsten Werke Klimts wie auch des österreichischen Jugendstils (Wiener Secession) insgesamt. Im Zuge der Medienberichterstattung rund um die Rückgabe des Gemäldes an die Erben durch die Republik Österreich wurde es mitunter als „Ikone“ der kulturellen Identität des Landes bezeichnet. (Quelle Wikipedia)

Erhalten Sie dieses Meisterwerk schon ab 27,02 € statt für 135 Millionen USD

als Druck auf Leinwand

 

 


Nummer 5

Woman III
von Willem de Kooning (1953)
Kaufpreis 137,5 Mio Dollar

Woman III ist ein Gemälde des abstrakten Expressionismus des US-amerikanischen Malers Willem de Kooning, entstanden in einer Serie von sechs artverwandten Frauenbildnissen zwischen 1951 und 1953. Das Format des 1953 fertiggestellten Bildes ist 1,2 × 1,7 Meter. (Quelle Wikipedia)

Dieses Werk ist leider aus urheberrechtlichen Gründen nicht darstellbar, aber Sie können das Werk Woman II von de Kooning hier erwerben

als Leinwandbild

 

 


Nummer 4

No. 5
von Jackson Pollock (1948)
Kaufpreis 140 Mio Dollar

Das Bild No. 5 wurde von Jackson Pollock im Stil des Action Painting, einer Richtung des Abstrakten Expressionismus, auf einer Holzfaserplatte gemalt und misst 243,8 × 121,9 Zentimeter. Mehrheitlich braune und gelbe Farbe wurde auf die Platte getropft und gespritzt. (Quelle Wikipedia)

Dieses Werk ist leider aus urheberrechtlichen Gründen nicht darstellbar, aber Sie können andere Bilder von Pollock hier erwerben

als Leinwandbilder

 

 


Nummer 3

Three Studies of Lucian Freud
(Triptychon)
von Francis Bacon (1969)
Kaufpreis 142,4 Mio Dollar

Three Studies of Lucian Freud entstand 1969 als Ölgemälde auf Leinwand. Das Triptychon (dreiteiliges Bild) des irisch-stämmigen, britischen Malers Francis Bacon, zeigt den Künstler Lucian Freud. Im November 2013 wurde es für 142,4 MillionenUS$ verkauft, was, infaltionsbereinigt, seinerzeit der höchste, bei einer Auktion erzielte, Preis war. (Quelle Wikipedia)

Dieses Meisterwerk können Sie sich aber auch leisten,

als Druck auf Leinwand

Und hier geht es weiter zur Nummer 2 der teuersten Bilder aller Zeiten

Share →
%d Bloggern gefällt das: